30.8.12


to those who have given up on love, i say: "trust life a little bit"

Das Lied müsst ihr euch unbedingt anhören!! 
Es ist einfach so wunderschön!

29.8.12





Noch einige Bilder aus Italien. Allzu viele sind leider nicht entstanden. Es war einfach viel zu heiß,
als das man hätte etwas anders machen können, außer Sonnen, Schwimmen und Lesen.

27.8.12

Damals auf dem Festival

Heute bin ich total in der ''Ich vermisse das Festival-Feeling''-Stimmung und dann habe ich gemerkt,
dass ich ja noch nie Bilder von SOUTHSIDE gepostet habe, deshalb hole ich das Ganze jetzt mal nach! :)
 1) die tanzende Menge | 2) Thees Uhlmann 
 3) Drahtmännchen | 4) Bosse ♥

1) Florence and the machines | 2) The Kooks 
3) Sportfreunde Stiller ♥ | 4) LabrassBanda - getanzt,getanzt,getanzt!

1) Mumford and Sons ♥ | 2) Viva con aqua
3) icke | 4) The XX

Es waren einfach vier großartige Tage! Und obwohl es jetzt auch schon eine Weile her ist, 
kann ich mich noch daran erinnern, als wäre es gestern gewesen!

Schon früh geht man zu den Bühnen, will unbedingt einen guten Platz haben, um die Gruppe hautnah zu erleben! Wenn man dann seinen Platz gefunden hat, dann wartet man auf die Gruppe und mit jeder Minute, die vergeht, steigt die Vorfreude auf das, was jetzt gleich kommt. 
Und dann geht es los!
Man tanzt bis einem alles weh tut. 
Man singt schief mit - auch wenn man den Text manchmal nicht hundertprozentig weiß.
Man lacht, weil man sich so verdammt frei fühlt.
Man schreit die Lieblingstextstellen mit, weil gesungen würden sie ja untergehen.
Man springt, weil alle springen.
Man versucht alles aufzunehmen, damit man sich später an diesen Moment erinnern kann,
 als man sich großartig gefühlt hat.
Und dann viel viel zu schnell ist die Gruppe fertig mit ihrem Programm.
Ein bisschen fühlt man sich dann, wie nach einem Flugzuabsturz, weil alles so abrupt vorbei ist.
Doch viel Zeit bleibt nicht zum Traurig sein, weil die nächste Gruppe wartet schon.
Und das ist nur das Gefühl, was man bei den Auftritten hat, hinzu kommt dann ja noch das ganze Camping-Feeling!
Was bleibt einem da anderes übrig als glücklich zu sein?

Wart ihr dieses Jahr auch auf einem Festival? Wie habt ihr es empfunden? :)

26.8.12

Sonntagsbild


35/52
Sometimes people don't want to hear the truth because they don't want destroyed their illusions.

25.8.12


Ich bin zurück!
Hinter mir liegen 6 Tage mit Sonne satt, warmen Gardasee, leckerem italienischen Eis, zahlreichen gelesenen Büchern, dauerhaften 38 Grad, Schwimmen und und und ...
Jetzt geht es erholt und frisch an die neuen aufregenden Dinge, die schon warten! 

20.8.12

Italien
 20.8 - 25.8
Eine schöne Woche wünsche ich euch! :)

19.8.12

Sonntagsbild









34/52
i miss the way you've never been

17.8.12

Nina goes study!

So jetzt ist es also offiziell! 
Seit heute bin ich Studentin  für Grundschulpädagogik!
Die ganze Sache war nicht ganz so einfach.. Nach den Abiprüfungen im Juni stellte sich natürlich die Frage, und was mache ich jetzt? Schon länger hatte ich bin dem Gedanken gespielt Grundschullehramt zu studieren, aber war mir nicht wirklich 100% sicher. Deshalb beschloss ich erstmal eine FSJ zu machen. Ich schaute mir verschiedene Stellen an und bekam durchweg positive Rückmeldung. Am Ende entschied ich mich für eine Stelle als Schulbegleiterin in einer Förderschule. Nebenbei hatte ich mich auch für das Studium Grundschullehramt beworben - warum? Ganz genau weiß ich es auch nicht... irgendwie wegen den Wartesemestern, dabei hätte ich den Schnitt für Grundschullehramt sowieso gehabt.. Als dann am 3.8 tatsächlich der Zulassungsbescheid für Augsburg ins Haus flatterte, stand ich vor der schwierigen Entscheidung: Erstmal FSJ machen oder doch gleich studieren? Lange Pro- und Contra-Listen wurden gemacht und letztendlich habe ich mich dann wirklich für das Studium entschieden! Weil auch nach dem FSJ wäre ich mir wahrscheinlich nicht 100% sicher, ob Grundschullehramt wirklich das Richtige für mich ist, deswegen kann ich es auch gleich wagen! Und jetzt freue ich mich wirklich auf die Veränderung, auf das Studentenleben, auf das Kennenlernen von neuen Leuten, eine neue Stadt und vieles mehr.. es wird aufregend und ich werde euch auf jeden Fall auf den neuesten Stande halten! :)

15.8.12

Der Sinn des Leben ist leben, das war's.


In einer lauen Sommernacht mit lieben Freunden durch die Straßen tanzen.
Zu lachen, zu singen, zu reden, zu rennen, zu tanzen.
Das ist das Leben - das gute Leben.
Gestern Abend war wunderbar! :)

14.8.12

love has a diameter




Sonnenuntergänge.
Langsam senkt sich die Sonne am Horizont.
Der Himmel färbt sich in verschieden Farben. 
Rot, orange, hellblau, manchmal fast weiß.
Man kann es nicht beschreiben, aber 
Sonnenuntergänge machen glücklich und frei und sorgenlos.
Für einen Moment kann man alles vergessen.
Denkt nur noch an die schönen Dinge und hofft,
dass es ewig so bleibt.
Die Zeit bleibt stehen.
Doch dann ist die Sonne hinter den Bäumen verschwunden.
Die Zeit läuft weiter.
Die Sorgen kommen zurück.
Und alles was bleibt ist die Erinnerung und die Vorfreude.
Die Vorfreude auf den nächsten Sonnenuntergang,
damit dieses einzigartige Gefühl wiederkommt.

Ich liebe Sonnenuntergänge!
Genauso wie Sternschnuppen! Letzten Samstag auf Sonntag war ja Sternschnuppen-Nacht und ich lag
mit einen paar lieben Freunden auf dem Flachdach einer Freundin, um ja keine Sternschnuppe zu verpassen, die vom Himmel fällt. Es war einfach wunderschön!
Wann ist die nächste Sternschnuppen-Nacht? Hoffentlich bald,ich kann es gar nicht erwarten! ;)
Habt ihr auch nach Sternschnuppen Aussicht gehalten? :)

12.8.12

11.8.12

another day, another dream wasted on you

9.8.12




Und dann muss der Sonnenschirm mal kurz zum Regenschirm umfunktioniert werden.
(Ironie on) Der Sommer kann ja so schön sein!! (Ironie off)
Aber vielleicht kommt der Sommer ja in den nächsten Tagen mal noch vorbei?!

7.8.12

Happy birthday, liebe Sophia!

Meine beste Freundin wird heute 18. - juhuu! :)
Kennengelernt haben wir uns auch an ihrem Geburtstag, allerdings schon vor 8 Jahren.
Wir haben damals beide an dem Feriencamp teilgenommen, welches in unsere Stadt immer in den
ersten beiden Wochen der Sommerferien stattfindet.
Für die Geburtstagskinder wird ganz in der Früh immer ein Geburtstagslied gesungen und nach dem Ständchen bin ich dann zu ihr hin und meinte: "Hey, du bist doch die, die heute Geburtstag hat,oder? Alles Gute zum Geburtstag!". Nach den Sommerferien sind wir dann in die gleiche Klasse gekommen und seitdem unzertrennlich - und das bleibt hoffentlich auch noch die nächsten Jahren so!

Sophia, die bist wirklich die Beste! :* 

Wie habt ihr eure beste(n) Freundin/Freund kennengelernt?
Ich will alle Geschichten hören! :)

5.8.12

Sonntagsbild


32/52
summer
where all the days run into eachother and every day is a saturday night

4.8.12

Liebe muss nicht perfekt sein, sondern echt.

Ich bin wieder da und im Gepäck habe ich jede Menge schöne Erinnerungen! 
Es war wirklich wunderschön! :)