14.8.12

love has a diameter




Sonnenuntergänge.
Langsam senkt sich die Sonne am Horizont.
Der Himmel färbt sich in verschieden Farben. 
Rot, orange, hellblau, manchmal fast weiß.
Man kann es nicht beschreiben, aber 
Sonnenuntergänge machen glücklich und frei und sorgenlos.
Für einen Moment kann man alles vergessen.
Denkt nur noch an die schönen Dinge und hofft,
dass es ewig so bleibt.
Die Zeit bleibt stehen.
Doch dann ist die Sonne hinter den Bäumen verschwunden.
Die Zeit läuft weiter.
Die Sorgen kommen zurück.
Und alles was bleibt ist die Erinnerung und die Vorfreude.
Die Vorfreude auf den nächsten Sonnenuntergang,
damit dieses einzigartige Gefühl wiederkommt.

Ich liebe Sonnenuntergänge!
Genauso wie Sternschnuppen! Letzten Samstag auf Sonntag war ja Sternschnuppen-Nacht und ich lag
mit einen paar lieben Freunden auf dem Flachdach einer Freundin, um ja keine Sternschnuppe zu verpassen, die vom Himmel fällt. Es war einfach wunderschön!
Wann ist die nächste Sternschnuppen-Nacht? Hoffentlich bald,ich kann es gar nicht erwarten! ;)
Habt ihr auch nach Sternschnuppen Aussicht gehalten? :)

Kommentare:

  1. bist du tänzerin? oder ballerina?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider nicht.. Aber ich würde gerne Ballet mache, leider bin ich dafür mittlerweile schon zu alt.
      Liebe Grüße,
      Nina

      Löschen