18.10.12

Goldener Herbst




Gestern habe ich wieder gemerkt, wie sehr ich den Herbst doch mag!
Ich liebe es durch die am Boden liegenden Blätter zu laufen, damit
sie rascheln. Daran kann ich mich erfreuen wie ein kleines Kind!
 Ich kann mich nicht an den Bäumen satt sehen, 
deren Blättern in einem gelb, orange und rot erstrahlen.
Im Herbst schein alles viel wärmer zu sein.
Orte, die sonst eher kahl sind, strahlen im Herbst
Wärme und Geborgenheit aus! 
Außerdem kann man sich abends ins warme Bett kuscheln,
weil die Nacht im Herbst durchaus sehr kalt ist,
während die Herbstsonne tagsüber wärmt.
Ich könnte so noch ewig vom Herbst schwärmen.
Zum Glück hat mein Wochenende schon heute begonnen,
weil ich gestern bereits meine letzte Vorlesung für diese Woche hatte.
Dadurch kann ich in den nächsten Tage den Herbst nochmal in all seinen Facetten genießen!

Kommentare: