28.12.14

Am 2. Weihnachtsfeiertag habe ich morgens sofort die Schneedecke auf meinen Dachfenstern gesehen, aber als ich dann aus dem Haus gegangen bin, war ich dann doch verwundert, dass es schon so viel geschneit hatte. Deshalb wurde die Fahrt auf dem Fahrrad zu einer Freundin auch schnell zu einer kleinen Rutschpartie. Jedoch wird man dafür ja mit einer wunderschönen Aussicht belohnt. Ich kann gar nicht genug Bilder machen.

1 Kommentar:

  1. Bei uns hat es nun endlich auch geschneit, allerdings sieht es hier noch nciht so schön aus wie bei dir. Wunderbare Fotos! :)

    AntwortenLöschen