10.1.15

Aus gesundheitlicher Sicht hätte das Jahr wirklich besser starten können. Gestern durfte ich nämlich vier Stunden im Notfallzentrum des Krankenhauses mit Verdacht auf Blinddarmentzündung verbringen. Am Ende bin ich dann mit der Diagnose Blinddarmreizung nach Hause gegangen und hoffe nun, dass daraus nicht doch noch eine Entzündung wird. So kurz vor der Klausurenphase wäre eine Blinddarmoperation in genau dem falschen Moment.
Nachdem ich heute morgen relativ motiviert gewesen bin und einige Sachen für die Uni erledigen konnte, verbringe ich den restlichen Tag nun gemütlich im Bett und ruhe mich aus. Bei einem leckeren Kaffee, einem guten Buch sowie wunderbarer Musik werde ich hoffentlich schnell wieder gesund. 
Nach der ganzen Blinddarm-Geschichte beginnt mein Jahr 2015 einfach noch einmal und wird hoffentlich, vor allem aus gesundheitlicher Sicht, dann um einiges positiver verlaufen wie im Moment. Aber da bin ich eigentlich ganz zuversichtlich!

The best time for new beginnings is now.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen