28.2.15


Die letzte Woche verging wie im Flug! Ich hatte noch einige Besorgungen für Thailand zu erledigen, musste noch eine Analyse in die Universität abgeben und dann kam noch Hausarbeit dazu, da meine Mama ja gerade in einer Schmerzklinik ist. Trotz des ganzen Trubels hatte ich noch genügend Zeit, langsam immer aufgeregter zu werden - nur noch 2 Tage bis Thailand!

23.2.15

Ich kann es kaum glauben, aber heute in einer Woche bin ich wahrscheinlich schon in Doha und warte auf den Anschlussflug nach Bangkok. Die letzten Wochen sind unglaublich schnell vergangen und bevor es losgeht, habe ich auch noch einiges zu erledigen!

Zwischendurch habe ich aber auch noch etwas Zeit gefunden, meinen Turnbeutel, den ich bei dawanda bestellt hatte, zu bemalen. Ich habe die geometrische Weltkarte jetzt schon mehrmals im Internet gesehen und für einen Travel-Turnbeutel eignet sich dieses Motiv natürlich perfekt. Das Bemalen hatte ich mir einfacher vorgestellt, aber am Ende war es doch ganz schön mühselig. Die Anstrengungen haben sich aber auf jeden Fall gelohnt, weil ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden! Was sagt ihr dazu?


22.2.15



Heute morgen habe ich bei dem Blick aus dem Fenster einen kleinen Schock bekommen! Es hatte schon wieder geschneit! Langsam kann ich den Schnee einfach nicht mehr sehen. Ganze zehn Zentimeter sind mal wieder vom Himmel gefallen und die Hoffnung auf einen baldigen Frühling wurden damit etwas getrübt. 
Passend zum erneuten Schneefall sind aber die Bilder von unserem Schneespaziergang letzte Woche, die ich noch zeigen wollte. Und damit habe ich eindeutig genug Schneebilder dieses Jahr gepostet. Also kann der Schnee jetzt ganz schnell verschwinden! Danke!
Ich wünsche euch noch einen schönen (hoffentlich schneefreien) Sonntag!

18.2.15


Da meine Mama heute für vier Wochen wegen ihrer Migräne in eine Schmerzklinik geht, habe ich ihr einen kleinen Begleiter für die Zeit besorgt. Ich weiß nur zu gut, dass man sich manchmal ganz schön einsam fühlen kann, wenn man nicht Zuhause ist. Mein Begleiter soll sie dann etwas aufmuntern und ihr die Zeit verkürzen. Ich hoffe sehr, dass die Schmerzklinik dann auch erfolgreich verläuft und es ihr danach besser geht!

17.2.15

"No matter how much the truth hurts, it's always better than being lied to."

16.2.15

Alle Bilder via pinterest
So gerne ich die weiße Schneepracht auch habe, langsam kann ich den Schnee nicht mehr sehen! 
Es ist wirklich an der Zeit, dass er endlich verschwindet und der Frühling kommt. Ich habe einfach keine Lust mehr auf meine dicke Winterjacke, die Mütze und den warmen Schal. Am liebsten würde ich mit lieben Menschen einen Kaffe trinken und mich dabei von der Sonne wärmen lassen. Hoffentlich lässt der Frühling nicht mehr allzu lange auf sich warten!
Wobei ich mich eigentlich gar nicht beschweren darf, weil es mittlerweile nur noch 14 Tage sind, bis wir nach Thailand aufbrechen! Und dann gibt es 3 Wochen Sonne satt! 
Oh, ich kann gar nicht sagen, wie sehr ich mich darauf freue!

15.2.15

Er weiß, womit er mich glücklich machen kann! Jetzt wird erst einmal "Harry Potter" gehört!

12.2.15

Diesen wunderbaren Tag haben mein Freund und ich  für einen schönen Winterspaziergang genutzt. Dabei sind auch noch mehr Bilder entstanden, die ich in einem anderen Post hochladen werden. Jetzt muss ich mich aber erst einmal für den Weiberfaschingsabend fertig machen! 
Seid ihr heute Abend auch unterwegs

11.2.15


Eigentlich sollte ich gerade wirklich für unsere Thailandreise sparen, aber nach dem ganzen Prüfungsstress musste ich mich einfach mit einer Kleinigkeit belohnen. Am Ende habe ich mich für diesen Ring entschieden. Gerade wegen seiner Schlichtheit bin total begeistert von ihm und so begleitet er mich nun durch meinen Alltag.
Ein anderer neuer Begleiter war dringend nötig. Die Rede ist von einer neuen Brille! Meine alte Brille hatte ich nun schon fast drei Jahren und eine Abwechslung war durchaus einmal angebracht. Entscheidungsfreudigkeit zählt manchmal nicht unbedingt zu meinen Stärken, weshalb die Auswahl gar nicht so einfach war und etwas länger gedauert hat. Aber was lange werd, wird endlich gut! Seit letzten Sonntag bin ich nun also stolzer Besitzer dieses schicken Modells. Mir gefällt's! 

8.2.15


lust is saturday night, love is sunday morning

6.2.15

Von einem blauen Himmel und der Sonne ist im Moment schon wieder eher weniger zu sehen. Stattdessen ist es draußen kalt, windig und teilweise schneit es immer noch. Also genug Gründe die Zeit lieber drinnen mit einer guten Zeitschrift und einem leckeren Tee zu verbringen.

3.2.15

EVERYTHING IS HARD BEFORE, IT IS EASY. - GOETHE
Nach dem gestrigen Schneechaos, gab es heute diese wunderschöne Landschaft zu bewundern!

1.2.15

  
BE STRONGER THAN YOUR EXCUSES.

Wer kennt es nicht? Regelmäßig nimmt man sich vor in Zukunft mehr Sport zu machen. Dann geht man ein paar Mal in Fitnessstudio oder zum Joggen, macht Zuhause einige Übungen und spätestens nach zwei Wochen verfällt man wieder in seinen alten Trott. Auf einmal hat man jede Menge Ausreden parat, warum der Sport gerade absolut nicht reinpasst. Bis man ihn irgendwann wieder ganz "vergessen" bzw. "verdrängt" hat. 
Solange bis der nächste Motivationsschub kommt und man sich wieder ungefährt zwei Wochen sportlich betätigt.
Seit ich nicht mehr im Verein Volleyball spiele, habe ich
 diese Sportanfälle regelmäßig. Ebenso schnell wie die Motivation aufkommt, verschwindet sie jedoch meistens leider auch wieder. 
Doch nun mache ich bereits seit Mitte Januar jeden Tag einige kleinere Übungen, die sich jeden Tag etwas steigern und das alles nur dank blogilates und deren Workout- bzw. Challange-Pläne. 
Ich weiß nicht warum, aber diese Pläne motivieren mich total und so mache ich jetzt sogar nach einem sehr langen Lerntag in der Uni noch meine Übungen.
Vielleicht weil ich jetzt ein Ziel vor Auge habe und sehe, wo ich sein könnte, wenn ich durchhalte. Habt ihr auch Erfahrungen mit derartige Workout-Plänen und könnt ihr mir vielleicht noch andere empfehlen?