30.3.15

Bangkok - Über den Dächern

Mittlerweile bin ich schon fast wieder eine Woche in Deutschland. Die Bilder aus Thailand sind nun langsam sortiert und können nun nach und nach bearbeitet werden. Deshalb wird es in nächster Zeit auch einige Posts von dem Urlaub geben.


Angefangen hat unsere Reise in Bangkok. Nach fast einem Tag Reise sind wir hundemüde angekommen und wollten eigentlich nur noch zu unserem Hotel. Am Gepäckband erwartete uns jedoch eine böse Überraschung. 
Mein Rucksack war nicht da! Der Horror für jeden Rucksackreisenden!
In dem Moment dachte ich noch, dass sich bestimmt alles schnell aufklären wird und mein Rucksack wahrscheinlich nur beim Umsteigen in Doha liegengeblieben ist. Mittlerweile kann ich sagen, dass mein Rucksack die ganzen drei Wochen nicht mehr aufgetaucht ist und ich somit ohne mein Gepäck reisen musste. 
Aber wenigstens habe ich ihn jetzt in Deutschland wiederbekommen! Er war drei Wochen in Berlin. Vermutlich wollte er einfach keine Fernreise machen.


Also sind wir dann ohne mein Gepäck zum Hotel gefahren. Wenn man dann aber einen Pool auf dem Dach hat und einen wunderbaren Ausblick über Bangkok, kann man das Rucksack-Problem mal einen Moment vergessen.

25.3.15


Nach über drei Wochen in fremden Betten, gibt es nicht besser als das eigene Bett. Vor allem wenn es dann auch noch frisch bezogen ist! So konnte ich der ersten Nacht Zuhause auch einigen Schlaf der letzten Tage nachholen. 
In den nächsten Tage werde ich mich jetzt an das Ordnen und Bearbeiten der Bilder aus Thailand machen und es wird sicherlich auch einiges zu sehen geben! Nebenbei sollte ich auch noch für meine Kunstprüfung in zwei Wochen lernen, aber in Erinnerungen an Thailand schwelgen, macht gerade definitiv mehr Spaß! Oh, wir hatten eine so gute Zeit! Bald mehr dazu!


24.3.15

Thankful.
Thankful for these amazing three weeks. 
For the adventures, the lovely moments, the loud laughs, the sunny beach time, the drunk nights and the time with my sweetest boy! 
Thankful.

2.3.15

 

Und dann ist es heute endlich soweit! 

"Thailand wir kommen"

Die nächsten drei Wochen wird es hier vermutlich keine Posts geben, da die Blogger-App nicht unbedingt dafür geeignet ist. Wäre unsere Reise aber trotzdem ein bisschen verfolgen will, kann mir entweder auf meinem instagram folgen oder mal auf diesem tumblr  vorbeischauen!
Ich wünsche euch eine schöne Zeit! Bis in drei Wochen! :)